AnmeldenLoginStartseiteMitgliederSuchenFAQNutzergruppen

Austausch | 
 

 presseportal.de: Tokio Hotel sind Katy Perry nicht böse

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
La_Divina
Global Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 2077
Alter : 23
Ort : Humanoid City - KauLitzstrasse 483
Anmeldedatum : 14.04.09

BeitragThema: presseportal.de: Tokio Hotel sind Katy Perry nicht böse   Sa Okt 09, 2010 12:20 pm

Hamburg (ots) - 6.10.2010 - Schräge Töne im Musikbusiness: Jetzt nimmt die Erfolgsband Tokio Hotel Stellung zu den Schmähungen von US-Pop-Queen Katy Perry, 25. "Die Gute ist wohl immer noch ein wenig genervt, weil wir ihr 2008 bei den US-MTV-Awards den Preis als bester Newcomer weggeschnappt haben", sagte Gitarrist Tom Kaulitz, 21, im Interview mit GALA (Ausgabe 41/2010 ab 7. Oktober im Handel). Perry habe "das mit dem Gay-Bashing" aber sicher nicht ernst gemeint, so Kaulitz weiter. "Wir haben uns schon backstage getroffen, da war immer alles okay."

Bei einem Konzert in Singapur hatte Katy Perry kürzlich gewettert: "Ihr von Tokio Hotel seid so dermaßen schwul, ihr steht nicht mal auf Jungs." Außerdem würden die Jungs mehr Make-up tragen als sie selbst.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
presseportal.de: Tokio Hotel sind Katy Perry nicht böse
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Verlassene Industrieanlagen u.a.

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Forum Tokio Hotel Deutsche Schweiz :: Multimedia :: Presse :: Deutsche Presse-
Gehe zu: